Zitronenkekse

­čŹő Irresistible Lemon Biscuits: A Fresh and Fragrant Delight

Willkommen in der K├╝che! Heute werde ich Sie durch die Zubereitung eines unwiderstehlichen Rezepts f├╝hren: Zitronenkekse. Knusprig von au├čen und innen weich, sind diese Leckerbissen perfekt f├╝r eine Kaffeepause oder als s├╝├čer Abschluss eines Mahls. Folgen Sie den Schritten sorgf├Ąltig und bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Gaumen mit dem frischen und duftenden Geschmack von Zitrone zu verw├Âhnen.

Zutaten f├╝r das Rezept:

  • 4 g Zitronenschale
  • 20 ml Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 100 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 150 g Zucker
  • 190 g Mehl
  • 3 g Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • Etwa 50 g Zucker f├╝r die Abdeckung

Ben├Âtigte K├╝chenausstattung:

  • Sch├╝ssel
  • Mixer oder Zitrusreibe f├╝r die Zitronenschale
  • Frischhaltefolie
  • Backblech mit Backpapier ausgelegt
  • K├╝chenspatel
  • L├Âffel oder Waage zum Abmessen der Zutaten

Vorbereitungs- und Kochzeit:

  • Vorbereitung: etwa 20-25 Minuten
  • K├╝hlzeit: mindestens 1 Stunde
  • Backzeit: etwa 13 Minuten
  • Gesamtzeit: etwa 1 Stunde und 35 Minuten

Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung:

  1. Butter-Zucker-Creme herstellen:
    In einer Sch├╝ssel die Butter bei Raumtemperatur mit dem Zucker vermengen, bis eine cremige Masse entsteht.
  2. Zugabe der fl├╝ssigen Zutaten:
    Die geriebene Zitronenschale hinzuf├╝gen und gut vermengen.
    Das Eigelb und den Zitronensaft zur Butter-Zucker-Mischung geben. Gut verr├╝hren, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind.
  3. Incorporation der trockenen Zutaten:
    Mehl, Backpulver und eine Prise Salz hinzuf├╝gen. Weiter r├╝hren, bis ein gleichm├Ą├čiger Teig entsteht.
  4. Teig ruhen lassen:
    Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 1 Stunde im K├╝hlschrank ruhen lassen.
  5. Vorbereitung und Formung der Kekse:
    Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    Den Teig aus dem K├╝hlschrank nehmen und kleine Kugeln von etwa 15 g Gr├Â├če formen.
    Jede Kugel in Zucker w├Ąlzen und auf dem vorbereiteten Backblech mit ausreichendem Abstand zueinander platzieren.
  6. Backen im Ofen:
    Die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 160┬░C f├╝r etwa 13 Minuten backen, oder bis sie an den R├Ąndern leicht goldbraun sind.
  7. Abk├╝hlen und Servieren:
    Die Kekse nach dem Backen einige Minuten auf dem Blech abk├╝hlen lassen, bevor sie vollst├Ąndig auf einem Gitterrost abgek├╝hlt werden.
    Servieren Sie die Zitronenkekse mit einer Tasse Tee oder Kaffee und genie├čen Sie ihren k├Âstlichen Geschmack!

F├╝r wen ist dieses Rezept geeignet?
Dieses Rezept ist perfekt f├╝r alle, die den frischen und duftenden Geschmack von Zitrone lieben und leichte und schmackhafte Kekse f├╝r jede Tageszeit zubereiten m├Âchten.

Tipps und Variationen f├╝r das Rezept:

  • F├╝r einen intensiveren Zitronengeschmack k├Ânnen Sie mehr geriebene Zitronenschale oder Zitronensaft zum Teig hinzuf├╝gen.
  • Sie k├Ânnen die Kekse zus├Ątzlich mit kandierter Zitronenschale oder wei├čen Schokoladentropfen verfeinern.
  • Probieren Sie, einen Teil des Mehls durch Vollkornmehl zu ersetzen, f├╝r eine rustikalere und nahrhaftere Version der Kekse.

Schreibe einen Kommentar