Weicher und leckerer Apfelkuchen

­čŹĆ Schritt f├╝r Schritt zur Perfektion: Wie man eine k├Âstliche Apfeltorte zubereitet

Willkommen in meiner K├╝che! Heute werde ich euch durch die Zubereitung einer k├Âstlichen Apfeltorte f├╝hren, einem zeitlosen Klassiker, der f├╝r seine Einfachheit und G├╝te geliebt wird. Diese Rezeptanleitung erm├Âglicht es euch, einen weichen und geschmackvollen Kuchen zuzubereiten, der perfekt f├╝r einen s├╝├čen Snack oder ein besonderes Fr├╝hst├╝ck ist. Mit einfachen Zutaten und klaren Anweisungen wird dieser Kuchen eine wahre Gaumenfreude sein.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • Eine Prise Salz
  • 50 g Zucker + Vanillezucker
  • 100 ml Milch
  • 20 g geschmolzene Butter
  • 80 g Weizenmehl
  • 1 Teel├Âffel Backpulver
  • 4-5 ├äpfel

Ben├Âtigte Ausr├╝stung:

  • Mixer oder K├╝chenmaschine
  • R├╝hrger├Ąt oder elektrischer Handmixer
  • Spatel
  • 18 cm Backform
  • Backpapier (optional)
  • Abk├╝hlrost

Zeitplan:

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Backzeit: ca. 60 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 1 Stunde und 15 Minuten

Zubereitungsschritte:

  1. Eier und Zucker schaumig schlagen:
    Schlage die Eier mit einer Prise Salz in einer K├╝chenmaschine oder mit einem Handmixer auf, bis sie schaumig sind. F├╝ge nach und nach 60 g Zucker und Vanillezucker hinzu und schlage weiter, bis die Mischung hell und luftig ist.
  2. Butter und Milch mischen:
    In einem Mixer die geschmolzene Butter und die Milch vermischen, bis eine homogene Konsistenz entsteht.
  3. Trockene und feuchte Zutaten kombinieren:
    Das gesiebte Weizenmehl vorsichtig zur Ei-Zucker-Mischung hinzuf├╝gen und mit einem Spatel leicht mischen, bis ein glatter Teig ohne Klumpen entsteht.
  4. Äpfel und Backpulver hinzufügen:
    Die ├äpfel sch├Ąlen und fein reiben. Die geriebenen ├äpfel zum Teig hinzuf├╝gen und vorsichtig unterheben, bis sie gleichm├Ą├čig verteilt sind. Danach das Backpulver hinzuf├╝gen und erneut vorsichtig mischen.
  5. Backen des Kuchens:
    Den Teig in die vorbereitete, gefettete und bemehlte 18 cm Backform gie├čen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius etwa 60 Minuten backen, bis die Oberfl├Ąche goldbraun ist und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.
  6. Abk├╝hlen und Servieren:
    Den Kuchen nach dem Backen kurz in der Form abk├╝hlen lassen, dann auf einem Abk├╝hlrost vollst├Ąndig ausk├╝hlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und mit einer Tasse Tee oder Kaffee genie├čen.

F├╝r wen ist dieses Rezept geeignet?

Diese Apfeltorte ist perfekt f├╝r alle, die einfache und echte S├╝├čigkeiten lieben, ideal f├╝r einen s├╝├čen Snack mit Freunden oder Familie.

Tipps und Variationen:

  • F├╝r eine rustikalere Version k├Ânnen die ├äpfel in W├╝rfel geschnitten statt gerieben werden.
  • F├╝r einen zus├Ątzlichen Hauch von S├╝├če k├Ânnen etwas Zimt oder Ingwerpulver zum Teig hinzugef├╝gt werden.

Fazit:

Ich hoffe, dieses Rezept erm├Âglicht es euch, den klassischen Geschmack der Apfeltorte in seiner ganzen flauschigen G├╝te zu genie├čen. Bereitet sie f├╝r ein besonderes Fr├╝hst├╝ck oder einen s├╝├čen Snack vor und genie├čt jeden Bissen dieses Leckerbissens. Guten Appetit! ­čŹĆ

Schreibe einen Kommentar