Schokoladen-Oreo-Kuchen mit Oreo-Glasur

­čŹ░ Die Unwiderstehliche Oreo-Schokoladentorte

Einleitung:
Die Oreo-Schokoladentorte ist eine unwiderstehliche Leckerei, die durch ihre Kombination aus einer weichen Schokoladenbasis und einer cremigen Oreo-Glasur den Gaumen erobert. In dieser Anleitung werde ich dich Schritt f├╝r Schritt durch die Zubereitung dieses Genusses f├╝hren, der sowohl Gro├č und Klein gl├╝cklich macht. Mit wenigen einfachen Zutaten und detaillierten Anweisungen kannst du eine spektakul├Ąre Torte zaubern, die auf jeder Feier im Mittelpunkt stehen wird. Bereite dich darauf vor, diesen au├čergew├Âhnlichen Nachtisch zu genie├čen und die Herzen aller G├Ąste zu erobern!

Zutaten:

F├╝r die Torte:

  • 3 Eier
  • 60g Oreo-Kekse (ca. 7-8 Kekse)
  • 80g normales Mehl (ca. 1/2 Tasse)
  • 100g geschmolzene Butter (7 Essl├Âffel)
  • 90g Zucker (7 Essl├Âffel)
  • 1/2 Teel├Âffel Backpulver
  • 1/4 Teel├Âffel Natron
  • 1 Teel├Âffel Vanilleextrakt
  • 100g Schokoladenriegel

F├╝r die Glasur:

  • Restliche Oreo-Creme
  • 3 Essl├Âffel Puderzucker
  • 2 Essl├Âffel Milch

Ben├Âtigtes K├╝chenzubeh├Âr:

  • Backform (Gr├Â├če: 21x11x6 cm)
  • Backpapier
  • Mittlere und kleine Sch├╝sseln
  • Handr├╝hrger├Ąt oder elektrischer Mixer
  • Mikrowelle
  • K├╝chenspatel

Zeitangaben:

  • Zubereitung: ca. 15 Minuten
  • Backzeit: ca. 35-40 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 55-60 Minuten

Zubereitung:

Vorbereitung der Torte:

  1. Zerbr├Âsel 6-7 Oreo-Kekse fein in einer Sch├╝ssel.
  2. Schlage Eier und Zucker in einer Sch├╝ssel cremig.
  3. F├╝ge geschmolzene Butter und Vanilleextrakt hinzu, dann gut vermischen.
  4. Siebe Mehl, Backpulver und Natron direkt in die Ei-Zucker-Mischung.
  5. F├╝ge die zerbr├Âselten Oreo-Kekse hinzu und r├╝hre, bis der Teig gleichm├Ą├čig ist.
  6. Gie├če den Teig in die ausgekleidete Backform und lege einen Schokoladenriegel auf den Boden.
  7. Backe im vorgeheizten Ofen bei 180┬░C f├╝r 35-40 Minuten oder bis die Torte goldbraun und durchgebacken ist.
  8. Lasse die Torte nach dem Backen abk├╝hlen.

Zubereitung der Glasur:

  1. Erw├Ąrme die restliche Oreo-Creme etwa 1 Minute in der Mikrowelle.
  2. Vermische in einer Sch├╝ssel die warme Oreo-Creme mit Puderzucker und Milch zu einer glatten Glasur.

Fertigstellung der Torte:

  • Gie├če die Glasur ├╝ber die abgek├╝hlte Torte und verteile sie gleichm├Ą├čig auf der Oberfl├Ąche.
  • Lasse die Glasur vollst├Ąndig abk├╝hlen, bevor du die Torte servierst.

F├╝r wen ist dieses Rezept geeignet?
Dieses Rezept ist perfekt f├╝r alle Schokoladen- und Oreo-Liebhaber, die sich nach einem k├Âstlichen und unwiderstehlichen Dessert sehnen. Es eignet sich f├╝r jede Gelegenheit, von Geburtstagsfeiern bis hin zu Abendessen mit Freunden, und wird sicherlich alle G├Ąste gl├╝cklich machen.

Schreibe einen Kommentar