Marmorierte Kirschtorte

­čŹ░ Der perfekte Genuss f├╝r jede Gelegenheit!

Willkommen in meiner K├╝che! Heute m├Âchte ich euch ein k├Âstliches Rezept vorstellen: den Kirsch-Marmorkuchen. Dieses zauberhafte Geb├Ąck kombiniert die Zartheit eines marmorierten Bodens mit dem frischen, s├╝├čen Geschmack von Kirschen zu einer unvergleichlichen Geschmackskomposition. Ideal f├╝r ein ausgiebiges Fr├╝hst├╝ck, einen k├Âstlichen Snack zwischendurch oder als Dessert, das Familie und Freunde gleicherma├čen begeistert.

Zutaten:

F├╝r den Teig:

  • 2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 ml Sonnenblumen├Âl
  • 125 ml lauwarme Milch
  • 225 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Kakao
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

F├╝r die F├╝llung:

  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 200 g Frischk├Ąse (z.B. Ricotta, Cottage Cheese, Philadelphia)
  • 1 EL Speisest├Ąrke

Weitere Zutaten:

  • 250 g entsteinte Kirschen (aus dem Glas oder frisch)

Zubereitungsschritte:

  1. Vorbereitung und Backofenvorheizen:
  • Heize den Backofen auf 175┬░C vor und bereite eine rechteckige Backform (ca. 27 x 18 cm) vor, indem du sie leicht einfettest und mit Backpapier auslegst.
  1. Herstellung des Marmorteigs:
  • Schlage in einer gro├čen Sch├╝ssel die Eier mit dem Zucker und einer Prise Salz schaumig.
  • F├╝ge das Sonnenblumen├Âl und die lauwarme Milch hinzu und vermische alles gut.
  • Siebe das Mehl und Backpulver ├╝ber die Eimischung und r├╝hre, bis ein gleichm├Ą├čiger Teig entsteht.
  • Teile den Teig in zwei H├Ąlften und mische unter eine H├Ąlfte den Kakao.
  1. Zusammenstellung des Kuchens:
  • Verteile den hellen Teig gleichm├Ą├čig in der vorbereiteten Backform und gl├Ątte ihn mit einer Spachtel.
  • Verteile dann gleichm├Ą├čig den dunklen Teig ├╝ber dem hellen Teig in der Form.
  1. Herstellung der F├╝llung und Verzierung:
  • Schlage in einer separaten Sch├╝ssel das Ei mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig.
  • F├╝ge den Frischk├Ąse und die Speisest├Ąrke hinzu und r├╝hre, bis eine glatte Creme entsteht.
  • Verteile die Frischk├Ąsecreme auf dem Teig in der Backform und dr├╝cke die Kirschen vorsichtig hinein.
  1. Backen des Kuchens:
  • Backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen f├╝r 35-40 Minuten oder bis er goldbraun ist und ein Zahnstocher, der in die Mitte gesteckt wird, sauber herauskommt.
  1. Abk├╝hlen und Servieren:
  • Lasse den Kuchen kurz in der Form abk├╝hlen, bevor du ihn auf ein Kuchengitter st├╝rzt, um vollst├Ąndig auszuk├╝hlen.
  • Schneide den k├Âstlichen Kirsch-Marmorkuchen in Scheiben und serviere ihn deinen G├Ąsten. Guten Appetit!

Fazit:

Der Kirsch-Marmorkuchen ist ein Dessert, das mit seinem Geschmack und seiner Einfachheit jeden begeistert. Ich hoffe, dieses Rezept wird zu einem festen Bestandteil Ihrer K├╝che, bereit, Ihre Lieben zu verw├Âhnen und Ihnen s├╝├če Momente der Freude zu schenken. Viel Spa├č beim Nachbacken und Genie├čen!

Schreibe einen Kommentar