Leichter Orangenkuchen

­čŹŐ Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung f├╝r eine Leichte und Luftige Orangentorte mit Aromatischem Guss

Einleitung: Willkommen in meiner s├╝├čen und duftenden Welt! Heute werde ich euch durch die Zubereitung einer k├Âstlichen Orangentorte f├╝hren, die leicht und luftig ist und mit einem aromatischen Guss verfeinert wird, der jeden Biss zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Gaumen mit diesem einfachen, aber unwiderstehlichen Rezept zu verw├Âhnen!

Zutaten:

  • 3 Eier (3 Eigelb und 3 Eiwei├č)
  • 1 Becher Naturjoghurt (125g)
  • 1 Fl├Ąschchen fl├╝ssige Vanille (15ml)
  • 90g Mehl
  • 1 Teel├Âffel Salz
  • Saft einer Orange (ca. 30 ml)
  • Abrieb einer Orange
  • 30g geschmolzene Butter
  • 90g Puderzucker

F├╝r den Guss:

  • 80g Puderzucker
  • 20 ml Orangensaft
  • 1 Teel├Âffel Orangenschale (zum Dekorieren)

Ben├Âtigte K├╝chenger├Ąte:

  • Eine gro├če Sch├╝ssel
  • Schneebesen oder Mixer
  • Backform (Standardgr├Â├če)
  • Backpapier
  • Spatel
  • Orangenreibe

Vorbereitungs- und Backzeit:

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Backzeit: 30-40 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 1 Stunde

Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung:

  1. Eier- und Joghurtmischung vorbereiten: In einer gro├čen Sch├╝ssel die Eigelbe vorsichtig mit Naturjoghurt und fl├╝ssiger Vanille verr├╝hren, bis eine homogene Mischung entsteht.
  2. Mehl und Aromen hinzuf├╝gen: Gesiebtes Mehl und Salz zur Ei-Joghurt-Mischung geben und gut vermengen. Anschlie├čend den Orangensaft und den geriebenen Orangenabrieb sowie die geschmolzene Butter hinzuf├╝gen. Alles gut vermengen, bis eine glatte Masse entsteht.
  3. Eiwei├č zu steifem Schnee schlagen: In einer anderen Sch├╝ssel das Eiwei├č zu steifem Schnee schlagen und dabei nach und nach den Puderzucker hinzuf├╝gen. Weiterschlagen, bis steife Spitzen entstehen.
  4. Eiwei├č in die Mischung einarbeiten: Die steifen Eiwei├če vorsichtig in die Eigelb-Mischung einarbeiten, dabei sanft von unten nach oben r├╝hren, bis ein homogener Teig entsteht.
  5. In die Backform gie├čen und backen: Die Mischung in eine zuvor eingefettete und mit Backpapier ausgelegte Backform gie├čen. Die Oberfl├Ąche glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180┬░C f├╝r 30-40 Minuten backen, bis die Torte goldbraun und durchgebacken ist.
  6. Guss zubereiten: W├Ąhrend die Torte backt, den Guss vorbereiten, indem man Puderzucker mit Orangensaft verr├╝hrt, bis eine glatte Konsistenz erreicht ist.
  7. Mit Guss bestreichen und dekorieren: Sobald die Torte gebacken ist, einige Minuten abk├╝hlen lassen, bevor man den Guss auf die Oberseite gie├čt. Dann den geriebenen Orangenabrieb ├╝ber den Guss streuen, um eine duftende und farbenfrohe Dekoration zu erhalten.
  8. Servieren und genie├čen: Die Torte in Scheiben schneiden und als s├╝├če Nachspeise oder Snack servieren. Jeden Bissen dieser leichten und duftenden Orangentorte genie├čen!

Schreibe einen Kommentar