Kekse mit Schokolade und Kaffee

­čŹ¬ Genie├čen Sie k├Âstliche Schokoladen-Caf├ę-Kekse

Wenn Sie auf der Suche nach einem s├╝├čen Genuss sind, der Ihre Schokoladenlust stillt und Ihnen einen Moment reinen Vergn├╝gens schenkt, dann m├╝ssen Sie unbedingt diese k├Âstlichen Schokoladen-Caf├ę-Kekse probieren. Mit einer ausgewogenen Mischung intensiver Aromen und einer weichen Textur sind diese Kekse perfekt f├╝r Ihren Nachmittagskaffee oder f├╝r eine s├╝├če Pause zwischendurch. Folgen Sie unserer detaillierten Anleitung und bereiten Sie diese hausgemachten Kekse zu, die Ihren Gaumen erobern werden!

Zutaten:

  • 100 g Kokos├Âl
  • 100 g Kokosbl├╝tenzucker
  • 125 ml Milch nach Wahl (oder pflanzliche Milch f├╝r die vegane Version)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL l├Âslicher Kaffee
  • 2 EL Topinambursirup (oder ein anderer Sirup)
  • 1 TL Backpulver
  • 260-280 g Vollkornmehl
  • Eine Prise Salz

Ben├Âtigtes K├╝chenzubeh├Âr:

  • Sch├╝ssel
  • Mixer oder K├╝chenmaschine
  • Backblech
  • Backpapier
  • Spachtel oder L├Âffel
  • Backofen

Vorbereitungs- und Backzeit:

  • Vorbereitung: ca. 15 Minuten + 30 Minuten K├╝hlzeit
  • Backzeit: 12-15 Minuten
  • Gesamtzeit: ca. 1 Stunde

Anleitung:

  1. Teig vorbereiten:
  • In einer Sch├╝ssel Kokos├Âl und Kokosbl├╝tenzucker zu einer homogenen Masse verr├╝hren.
  • Milch hinzuf├╝gen und gut vermischen.
  • Kakaopulver, l├Âslichen Kaffee, Topinambursirup und Backpulver hinzuf├╝gen. Alle Zutaten gut vermengen.
  • Nach und nach das Vollkornmehl dazugeben und gut durchmischen, bis ein glatter und elastischer Teig entsteht.
  1. Teig k├╝hlen:
  • Den Teig f├╝r 30 Minuten im K├╝hlschrank ruhen lassen, damit er etwas fester wird.
  1. Kekse formen:
  • Den Teig aus dem K├╝hlschrank nehmen und zu Kugeln der gew├╝nschten Gr├Â├če formen. Diese leicht mit den H├Ąnden oder einem Glasboden flachdr├╝cken.
  • Die Teigkugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ausreichend Platz dazwischen lassen.
  1. Optional dekorieren:
  • Falls gew├╝nscht, k├Ânnen die Kekse mit Schokoladentropfen dekoriert werden.
  1. Backen der Kekse:
  • Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180┬░C f├╝r 12-15 Minuten backen, bis sie an den R├Ąndern goldbraun sind.
  1. Abk├╝hlen und Servieren:
  • Die gebackenen Kekse einige Minuten auf dem Blech abk├╝hlen lassen und dann auf ein Gitterrost geben, um vollst├Ąndig abzuk├╝hlen.

F├╝r wen ist dieses Rezept geeignet?
Dieses Rezept ist perfekt f├╝r Liebhaber intensiver Schokoladen- und Kaffeearomen, die ein hausgemachtes Dessert suchen, um sich zu verw├Âhnen oder mit Freunden und Familie bei einer s├╝├čen Pause zu teilen. Es eignet sich auch f├╝r Veganer, indem pflanzliche Milch und Topinambursirup verwendet werden.

Tipps und Variationen:

  • F├╝r eine glutenfreie Version kann glutenfreies Mehl verwendet werden.
  • F├╝r zus├Ątzliche S├╝├če k├Ânnen Schokoladentropfen zum Teig hinzugef├╝gt werden.
  • Experimentieren Sie mit gehackten N├╝ssen oder Orangenschalen, um den Geschmack der Kekse zu bereichern.

Fazit:
Mit ihrer Kombination aus intensiven Aromen und einer weichen Textur sind diese Schokoladen-Caf├ę-Kekse eine wahre Gaumenfreude. Bereiten Sie sie zu Hause zu und genie├čen Sie ein einzigartiges und k├Âstliches Geschmackserlebnis, das Sie jeden Bissen genie├čen l├Ąsst. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar